Kompetenztraining "Schwierigen Patienten sicher begegnen" (Mit Schauspieler)

Immer wieder haben es Praxismitarbeiter mit schwierigen Patienten zu tun – insbesondere mit aggressiven, gereizten, älteren, ängstlichen oder schwerkranken. Diese Patienten strapazieren das Zeitmanagement und bringen Sie an die Grenzen der Geduld und des Mitgefühls. – Was soll man da machen? Theoretisch ist klar, wie es gehen müsste. Aber unter Zeitdruck, ganz unerwartet oder an Tagen, die zusätzlich mit persönlichen oder gesundheitlichen Schwierigkeiten belastet sind ...

In diesem Seminar werden wiederkehrende problematische Situationen des Praxisalltags unter die Lupe genommen und Lösungen spielerisch eingeübt. Dierk Prawdzik, Diplom-Schauspieler, Psychotherapeut und Kommunikationstrainer, gestaltet mit introspektiven Theatertechniken in der Gruppe praxisnahe Trainingssituationen, die analysiert und ausgewertet werden. Auf dieser Grundlage erarbeiten und trainieren die TeilnehmerInnen spielerisch kompetente Kommunikationstechniken, die im Praxisalltag praktikabel und hilfreich sind und auch Nerven und Gesundheit schonen.

Bearbeitet werden u.a. diese Situationen:

  • Aggressive und gereizte Patienten
  • Terminvergabe
  • Neinsage-Situationen
  • Umgang mit Manipulationsversuchen
  • Patienten, die ein erhöhtes Mitteilungs- und Aufmerksamkeitsbedürfnis haben   

Datum

15.03.2018

Zeit

09:30–17:00 Uhr

Ort

Geschäftsstelle HKG
Frankfurter Str. 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland

ReferentIn

Dierk Prawdzik, Institut salus medici, Berlin

Diplom-Schauspieler, Psychotherapeut und Kommunikationstrainer


345,00 Euro p. P. zzgl. MwSt. (Die MwSt. fällt nur auf die Bewirtungskosten an.)


In der Teilnehmergebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke enthalten.


Für Anmeldungen nutzen Sie bitte ausschließlich das beigefügte PDF-Formular.

Angehängte Dateien

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht