Referent (m/w/d) für das Referat 4 - Medizin und Qualität (Vollzeit)

Das Beste für die hessische Gesundheitsversorgung!

Die Hessische Krankenhausgesellschaft e.V. (HKG) ist der Verband der Träger von Krankenhäusern in Hessen. Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder gegenüber der Politik, der Öffentlichkeit und den Krankenkassen. Zudem nimmt die HKG gesetzlich übertragene Aufgaben im  Gesundheitswesen  wahr.  Wir  sind  Vertragspartner  der Verbände  der  Krankenkassen  in Hessen  für  krankenhausbezogene  Grundlagenverträge  und  Rahmenvereinbarungen  sowie insbesondere für die Verhandlung des jährlichen Basisfallwerts als Preisgrundlage für die Ab-rechnung der Fallpauschalen in hessischen Kliniken.

Zur Unterstützung unseres Referats 4 – Medizin und Qualität suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten (m/w/d)

in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet:
Sie unterstützen und beraten unsere Mitgliedskrankenhäuser zu Fragen rund um die G-BA-Regelungen  (wie  z.B.  zum  Qualitätsmanagement,  zur  Qualitätssicherung  sowie  zu  MD-Prüfungen), zur Kodierung im DRG-System, zur Infektionshygiene sowie der Bewertung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. Darüber hinaus wirken Sie in Gremien auf Bun-desebene im Rahmen der Beschlussfassung von Richtlinien und Beschlüssen des G-BA sowie in Gremien auf Landesebene des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, der Deutschen Stiftung Organtransplantation und anderen Organisationen aller Gebiete der Gesundheitsversorgung mit.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.