Die neue PrüfvV – Und es kommt doch schlimmer!

Die Ziele der PrüfvV sind Kosteneffizienz, Konsensorientierung und Entlastung der Sozialgerichte. Auch die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern und MD soll im Vordergrund stehen. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie es wirklich ist.

Es wird auf die Änderungen der PrüfvV 2022 eingegangen, sowie ein Ausblick gegeben, Außerdem werden Verhaltensvorschläge erarbeitet.

Zielgruppe:
Geschäftsführungen, Qualitäts-Beauftragte, Medizin-Controller, Rechtsabteilungen

Datum

08.12.2021

Zeit

10:00–15:00 Uhr

Ort

ONLINE
ZOOM-Videokonferenz

ReferentIn

Dirk Hohmann

Dipl.-Kfm., Leiter Medizincontrolling Werner Wicker Klinik Bad Wildungen, Generalsekretär Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling, Dozent Medizincontrolling an der MSH, Medical School Hamburg

Teilnahmegebühr:

145,00 EUR (incl. MwSt.) pro Person für Mitglieder der HKG

245,00 EUR (incl. MwSt.) pro Person für externe Teilnehmer

Anmeldefrist:
22.11.2021

Anmeldung / Infos


Zur Übersicht